Leistungsfelder

Resilienz - Stressmanagement - Gestaltungskraft

Wenn bisherige Herausforderungen zu Stress und Überlastung werden, ist es an der Zeit, was zu verändern. Immer mehr Menschen fühlen sich getrieben und fremdbestimmt und kommen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Zunehmender Druck im Job, Balancieren zwischen verschiedenen
Rollen (z.B. Mutter und Mitarbeiterin, Führungskraft und Partner) oder die permanente multimediale Präsenz sind nur ein paar Gründe.

Wie erleben Sie das?

  • Steigen Ihre beruflichen Anforderungen permanent?

  • Fühlen Sie sich aufgefordert immer schneller, effizienter und leistungsstärker zu werden und das am besten gleichzeitig?

  • Haben Sie den Eindruck, alle wollen was von Ihnen und zwar sofort?
      

Dass wir allerdings all diesen Anforderungen nicht willenlos ausgeliefert sind, macht die Resilienzforschung deutlich. Resilienz bezeichnet unsere Fähigkeit, uns auch in krisenhaften und persönlich grenzwertigen Situationen nicht unterkriegen zu lassen. In den zwei Tagen erforschen Sie mit uns Ihre Wege zu mehr Widerstandskraft; Ihren Stress so zu nutzen, dass er Motor für Gewünschtes ist.

INHALTE:

  • Kontinuierliche Arbeit an Ihrer konkreten und aktuellen Praxis

  • Identifikation der Stressoren

  • Herausarbeiten der eigenen Krafträuber und Übersetzung in kraftvolle Inspiration

  • Aktivierung mentaler Energien, um in existentiell stressenden Situationen Ruhe und Gelassenheit zu entwickeln, damit angemessenes und nützliches Handeln möglich wird

  • Herausarbeiten konkreter Ansatzpunkte, welche unmittelbar umsetzbar sind 

 

IHRE INVESTION:

  • Basisworkshop 2 Tage, 900 € zzgl. MwSt. und Tagungspauschale

  • Maximal 9 Teilnehmer pro Gruppe

  • Optional Follow up 1 Tag mit Vorabendtreffen